Deutlich höheres Handelsvolumen signalisiert Investoreninteresse

Der Börsenwert der comdirect bank belief sich zum Jahresende 2007 auf 1,18 Mrd. Euro. Hiervon entfielen auf den Streubesitz 241 Mio. Euro. Mit dieser Markt-
kapitalisierung lag die comdirect bank im Mittelfeld des SDAX. Das Handelsvolumen hat sich gegenüber dem Jahr 2006 kräftig erhöht. Im Tagesdurchschnitt wurden 233.239 Stücke gehandelt – ein Plus von 40,5 %, verglichen mit einem Anstieg im SDAX um 23,0 %. Vom Handelsvolumen entfielen 83,6 % auf XETRA und 12,3 % auf das Frankfurter Parkett. Der wesentlich aktivere Handel in der comdirect Aktie spiegelt das anhaltend hohe Interesse von institutionellen und privaten Investoren wider.