Bericht des Aufsichtsrats

Schwerpunkte im Jahr 2007

Im Geschäftsjahr 2007 ist der Aufsichtsrat – wie im Vorjahr – zu vier ordentlichen Sitzungen zusammengetroffen, und zwar am 2. März, am 3. Mai, am 13. August sowie am 9. November 2007.

Zentrales Thema war der Fortgang des Wachstumsprogramms comvalue. Dabei haben wir nach intensiver Diskussion weiteren Maßnahmen zur Forcierung des Kundenwachstums unter Ausnutzung der günstigen Marktsituation zugestimmt. Der Vorstand informierte uns regelmäßig über deren Umsetzung. Ebenfalls ließen wir uns über den Status der comdirect IT-Strategie und über den Abschluss der Akquisition des Kunden-Portfolios von der American Express Bank unterrichten.

Vom Vorstand der comdirect bank AG ließen wir uns außerdem über die Performance der jeweiligen zentralen Leistungsindikatoren und deren Auswirkungen auf die Finanz-, Vermögens- und Ertragslage informieren. Zudem haben wir uns mit dem allgemeinen Wettbewerbsumfeld beschäftigt.

Im Rahmen der Beratungen zur Mittelfriststrategie setzten wir uns intensiv mit der Aufnahme einer Vermittlertätigkeit in Immobilienfinanzierungen auseinander und nahmen diese zustimmend zur Kenntnis.

Eingehend beschäftigte sich der Aufsichtsrat in mehreren Sitzungen mit dem Risikomanagement und der Risikolage der Bank. Die Schwerpunkte lagen dabei auf der aktuellen Kreditrisikosituation sowie der Kreditrisikostrategie gemäß den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk). Im Hinblick auf die Verwerfungen an den Kapitalmärkten hat uns der Vorstand insbesondere über die aktuelle Marktrisiko- und Kreditrisikosituation im Treasury- Portfolio informiert. Ebenso haben wir uns mit der Weiterentwicklung des Risikomanagements der Bank befasst.

Der Aufsichtsrat hat darüber hinaus im Wege des schriftlichen Beschlussverfahrens die Anpassung der Satzung infolge der Veränderung des Grundkapitals und des bedingten Kapitals nach Ausübung von Aktienoptionen im Jahr 2006 beschlossen. Im Rahmen dieses Umlaufverfahrens hat der Aufsichtsrat den Corporate Governance Bericht 2006 zur Kenntnis genommen.